Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

ZEIT für das Jüdische Museum

ZEIT für das Jüdische Museum

_

Wenn die ersten drei Sterne am Abendhimmel leuchten, bricht im Judentum ein neuer Tag an. Die Zeit hat im Judentum einen hohen Stellenwert. An Wallfahrtsfesten wird sie mit Segenssprüchen geehrt. Richtlinien setzen fest, wann gebetet werden soll. Debatten verhandeln, wann die Feiertage beginnen und je nach Ort und Saison enden. Die Zeitabschnitte des Lebens - Geburt, Reife, Ehe und Tod - werden religiös markiert.

Dass die Lebenszeit, das "Diesseits", eine grosse Rolle spielt, kann damit zu tun haben, dass das Judentum kein Konzept eines "Jenseits", eines Lebens nach dem Tod, hat.

2016 feiert das Jüdische Museum die eigene Lebenszeit: das 50. Jubiläum.

Personen, die mit einem Billet des Historischen Museums Basel zu uns kommen, erhalten einen Gratis-Eintritt in die neue Ausstellung - nehmen Sie sich Zeit!

Öffnungszeiten

Montag, Freitag & Sonntag 11–17 h
Mittwoch 14–17 h

Geschlossen an jüdischen Feiertagen
12. März 2017
12. & 17. April 2017
31. Mai 2017
22. September 2017
6. & 13. Oktober 2017

Führungen

Senden Sie uns bitte Ihre Führungsanfrage mit dem unten stehenden Formular am liebsten zwei Wochen im Voraus.

Kontakt

Jüdisches Museum der Schweiz
Kornhausgasse 8
CH-4051 Basel

Socials

Empfehlen Sie uns weiter

Copyright © 2016 Jüdisches Museum der Schweiz